Details in Jahren

Berufliche Tätigkeiten

seit 2002 Dozentin für Tanz und Rhythmik an der Hochschule der Künste Bern.

seit 2000 Tanz, Regie und Choreografie in diversen Projekten und Bühnenproduktionen in der Schweiz und Deutschland. 

seit 2019 Lehrerin für Rhythmik an der Chladek-Ausbildung in Zürich

2014 -2016 Regiearbeit in diversen Projekten am Theater Biel-Solothurn. 

2002 - 2012 Rhythmikunterricht an Schulen der Stadt Luzern, Kindertanz und Projektarbeit in Luzern. 

 

Ausbildungen

2006 - 2008 Grundausbildung Chladek - Technik

2003 - 2006 Erwachsenenbildung bse Bern

2002 - 2005 Assistenz und Lehre in Choreografie, Dramaturgie und Bühnentechnik bei Kurt Dreyer, HKB

2001 - 2002 Bewegungs-Art Freiburg in Breisgau 

1997-1999 Rhythmik-Studium Luzern

1992 -1995 KindergärtnerInnen-Seminar Bern

--> Diverse langjährige Tanzkurse und Workshops. Unterricht in Aikido, Feldenkrais, Spiraldynamik und Pilates.

 

Stücke und Projekte

 

Eigene Stücke 

  • Neige 2008
  • Sylvies erste Erfindung 2006 - 2008
  • Es gibt Dich 2005
  • Pour la fille 2002
  • A la mémoire de la jeune fille 2001

 

Bühne

Improvisationen, Museums-Vernissagen, Auftritte in der Schweiz, Deutschland und Frankreich.

 

Kindertanz-Projekte in Luzern

  • Die Schmetterlingswerkstadt 2010
  • Pippi und Co. 2008
  • Zweimal blinzeln, einmal dreh, eins bleibt eins wie eh und je 2007
  • Im Hof 2006

 

Theater Biel-Solothurn (Kinderprojekte) 

  • Brundibar 2016
  • Die Elfennacht 2015

 

Masterprojekte an der HKB Biel

  • A travers 2019
  • Hin und her 2018
  • Stück für Stück 2018
  • Raices 2017
  • Déplace-toi 2017
  • Lunatic sound 2017
  • Ka-Tsching! 2016
  • Wisowiso 2016
  • Nüt 2015
  • Riesig fies! 2015
  • Filfaltra 2015 
  • Was wotsch? 2014
  • Rösti, Kebab und Weltschmerz 2012
  • Mco1 2008
  • Nix da 2007 
  • Reise durch den Körper 2006

 

Kinderstücke (Von Studierenden für Kinder) 

 

Soli-Betreuung seit 2014

Choreografien (Kurzstücke mit Studierenden) seit 2004

 

Auge von aussen, Projektbegleitung: