Zwei Katzen - eine Mission!

Ihr Zuhause ist der Flügel und ihre Spielsachen sind Kisten in allen Grössen und Formen. Sie werden verbaut, geordnet, zerpflückt und öffnen der Fantasie ihre Tore. Steinway, die schwarze Katze, baut sich ihre eigene Welt unter dem Flügel. Stillsitzen ist nicht ihre Stärke und sie ist so vertieft in ihr Spiel, dass sie auch nicht bemerkt, dass Bianca, welche die Kinder mit auf die Bühne bringt, Kisten zum Sitzen installiert und sich dann an die Tasten setzt. Es wird gespielt, getanzt, gestritten, ...

                                    Und das goldene Kästchen taucht auf.

                                                                                             Und verschwindet...

Die Kinder sind mitten auf der Bühne und werden im zweiten Teil des Stücks mithelfen, den Schatz zurück zu finden. Dabei werden sie von der Musik von Rachmaninoff geleitet. Was für ein Fahrzeug brauchen wir? Wohin geht die Reise? Und wer oder was wohnt dort? Alle Fragen werden durch die Melodien beantwortet und so tauchen wir ein in die zauberhafte Welt der Klänge.  

Auch Steinway & Bianca wissen nicht wie das Stück ausgeht. Aber sie haben das Goldene Kästchen noch immer zurück gefunden! Soviel steht fest!!